Get Together: Musikalische Begleitung durch Armin & Hardy

Leidenschaftliche Liebe zum Soul, eine authentische Bühnenpräsenz und erlesene musikalische Kostbarkeiten – der Düsseldorfer Sänger Armin Ziegler ist der Mann der ruhigen Momente, ein Geschichtenerzähler.

Im Kölner Gitarrist Hartmut Frost, fand er die feinfühlige Begleitung mit warmem Blueston, die seinem samtigen bis brillanten Bariton schmeichelt.

Die beiden Vollblutmusiker verzaubern mit berührenden Balladen bis hin zu entspannt groovenden Songs. Von Al Jarreau und Anita Baker über Gregory Porter, bis hin zu Justin Timberlake präsentieren sie musikalische Feinkost zum Zurücklehnen und Genießen.

 

2016 hatte Armin ein einschneidendes Erlebnis. Nach Neurologischen Symptomen kam er in die Uniklinik Düsseldorf, wo er später mit Verdacht auf Hirntumor operiert wurde. Prof. Sabel und sein Team der Neuroonkologie operierten ihn in einer Wach-OP, mit Unterstützung von Prof. Goertz der Musikerambulanz, während er auf dem OP-Tisch sang. Unsicher ob er nach der OP noch singen könnte, begann er in der Zeit vor der OP Youtube-Videos zu produzieren, zunächst spontan a capella, und später in Zusammenarbeit mit dem Pianisten Daniel Koegel.

Nach geglückter OP konnte er Hartmut Frost (Gitarre), Jan Flubacher (E- und Kontrabass) und Christoph Krieger (Schlagzeug und Cajon) für sein Projekt gewinnen und hat seitdem zahlreiche Produktionen mit ihnen, Daniel Koegel (Piano), Lenny Pojarov (Singer-Songwriterin) oder alleine verwirklichen können. „Ich liebe es ganz alleine vor meinem Mikro zu stehen, meine Interpretation zu finden und tief in die Musik einzutauchen.“