Übernachtung

Aufgrund der zeitgleich stattfindenden Immobilienmesse ist das Hotelkontingent in München während des Tagungszeitraums knapp. Bitte bemühen Sie sich um eine baldige Hotelreservierung. Da München über ein sehr gutes öffentliches Verkehrsnetz verfügt und man mittels S-Bahn rasch in die Innenstadt gelangt, sind auch Hotels am Stadtrand bzw. im S-Bahnbereich eine mögliche Alternative, so z.B. in den Ortschaften: Dachau, Erding, Fürstenfeldbruck, Garching, Haar, Karlsfeld, Ottobrunn, Taufkirchen und Unterhaching.

Über den nachfolgenden Link können Sie eine Auswahl an verkehrsgünstig gelegenen Hotels in der Umgebung buchen:
Zur Hotelbuchung…

Schließlich möchten wir auf die Möglichkeit hinweisen, über Airbnb ein Zimmer in München zu buchen.